0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 Euro Zur Kasse
Los   

Tabak online kaufen

Aktuelle Artikel aus der Kategorie Tabak

Amphora Burley 50g
9,50 Euro

Tabak online kaufen | Versand von Tabak zum Zigaretten stopfen oder drehen, fürs Pfeife-Rauchen, zum kauen, sowie Snuff zum schnupfen

Hier können Sie Tabak online kaufen. Zum Pfeifen-Rauchen, als Schnuftabak, zum Kauen als Chewing Bag oder zum Zigaretten stopfen. Hier fnden Sie alle möglichen Variationen der beliebten Anbaupflanze mit Nikotin.

 

Der Rohstoff des Rauchgenusses

 

Allgemein bekannte Sorten sind Virginia, Burley, Black Cavendish etc. Diese Namen lassen direkt auf Anbaugebiete wie Cuba, Sumatra, die Südstaaten der USA usw. schließen. Aber auch in Deutschland oder Frankreich wird heute noch angebaut - sogar subventioniert durch die Europäische Union.

 

Von der Pflanze bis zur fertigen Cigarre oder Zigarette ist es jedoch ein weiter Weg. Vom Anbau über die Ernte bis hin zur Trocknung müssen exakte Vorgaben eingehalten werden. Nur so wird sichergestellt, dass die Qualität in den Fertigungsstätten stimmt. Nur Pflanzen mit einer feinen Blattbeschaffenheit, einer ausreichenden Blattlänge und Breite sowie einem günstigen Blattgewebe stellen sicher, dass die Rauchwaren eine gute Glimmfähigkeit besitzen und eine helle Asche beim Glimmen entstehen kann. Eine hohe Qualität sorgt außerdem noch für den angenehm guten Geruch.

 

In Deutschland kann auch privat angebaut werden. Die Pflanzen gedeihen problemlos im heimischen Garten. Dabei werden sie - gute Pflege und günstiges Wetter vorausgesetzt - bis zu 4m und höher.

 

 

Feinschnitt

 

Die Schnittbreite der Feinschnitte richtet sich nach der „Herstellungsmethode” des Rauchers: Feinschnitt zum Selbstdrehen einer Zigarette ist meistens 0,3 mm, manchmal bis 0,5 mm breit geschnitten. Bei den Feinschnitten, die für die Verwendung mit Stopfgeräten vorgesehen sind, liegt die Schnittbreite bei 0,6 mm bis 0,8 mm.

 

Bei Feinschnitt unterscheidet man zwei Hauptgeschmacksrichtungen: Helle American Blend, und dunkle Feinschnitte. Helle/dunkle (niederl. Halfzware) bis schwarze (niederl. Zware) sowie helle American Blend Feinschnitte findet man sehr häufig. Außerdem gibt es verschiedene Methoden, Feinschnitt zu konsumieren: Man kann ihn in Zigarettenpapier selbst drehen - per Hand oder Drehmaschine. Und er lässt sich in Zigarettenfilterhülsen mit unterschiedlichen Filtergrößen mittels Stopfgeräten fertigen.

 

Form und Gewicht jeder Zigarette fallen durch diese Herstellungsweise unterschiedlich aus und damit auch die Nikotin- und Kondensatwerte im Rauch.

 

 

Pfeifentabak

 

Die meisten Arten sind Mixturen, also Mischungen verschiedener Sorten unterschiedlicher Herkunft. Häufig werden Würz- oder Aromasorten beigefügt, um den gewünschten Geschmack zu erzielen. Es gibt viele verschiedene Sorten, am bekanntesten sind die Virginia - süß und hell, Burley - voll, würzig, mit nußartiger Note und der charakteristische, feine Duft und Geschmack der Orienttabake. Nach diesem Nachreifeprozess kann mit der Mischungszusammensetzung (Blending), die eigentliche Herstellung begonnen werden. In einer Vakuumkammer werden die Blätter mit Wasserdampf geschmeidig gemacht.

 

Zur geschmacklichen Veredelung werden die Blätter mit Soßen verschiedener Zusammensetzung in einer Trommel besprüht. Die dafür notwendigen Bestandteile an natürlichen und naturidentischen Aromen werden vorher rezeptgetreu zusammengemischt und wie in einer guten Küche bearbeitet. Anschließend verbleiben die Mixturen bis zu 24 Stunden in großen Mischboxen, wobei eine innige Verbindung entsteht. Auf schnell laufenden Schneidemaschinen werden die Blätter nun auf die gewünschte Schnittbreite gebracht.

 

Zum besseren Genuss wird ein breiterer Schnitt als beim Feinschnitt benötigt. Überwiegend 1,5 mm bis 1,8 mm breit werden die Blätter geschnitten. Seltener verlangt werden Mittel- und Grobschnitte, deren Schnittbreite von über 2 mm bis mehr als 3 mm variiert.

 

Als Beispiel gibt es verschiendenen Schnittarten wie Ready rubbed, Cavendish oder den Granulat Schnitt. Hierbei wird die unterschiedliche Beschaffenheit der Blätter abgestimmt, um einen gleichmäßigen Abbrand in der Pfeife zu gewährleisten. Dünnere Blätter, die schneller abbrennen, werden breiter geschnitten, und den etwas dickeren Blättern wird durch einen etwas feineren Schnitt zu einem rascheren Brand verholfen.


Tabak online kaufen | Versandhandel von Zigarettentabak, Pfeifentabak, Snuff, Snus und Kautabak

News
15.05.2019 - Tabakpfeifen Serie VAUEN Pastell in 3 verschiedenen Farben
Die Vauen Pfeifen Serie Pastell bietet mit ihren 3 ...
mehr......


13.05.2019 - Dominico Estates Slim Panatela Zigarren mit 25 Stück in der Holzkiste
Eine milde, angenehm sanfte Zigarre aus der Dominikanischen Republik bietet Ihnen die Dominico ...
mehr......


15.04.2019 - Vauen Pfeifen Frühjahrskollektion | GAP, Olaf, Oskar und Duett
Die Frühjahrskollektion des Pfeifenherstellers Vauen bietet einige neue Modelle an. Eine der ...
mehr......


Bestseller
Newsletter
Seitenanfang