Tabakwaren und Spirituosen dürfen nur an volljährige Personen verkauft werden.
Des Weiteren verwenden wir Cookies,
um unseren Shop fortlaufend verbessern zu können.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Rauchwaren ab 18 Jahren

Los

Kautabak online kaufen

Tabak > Kautabak

Grimm & Triepel
Grimm & Triepel
Jägarpris
Jägarpris
Lakrisan
Lakrisan
Makla Kautabak
Makla Kautabak
Oliver Twist
Oliver Twist
Piccanell
Piccanell
Stokers
Stokers

836

Suchfilter

0

keyboard_arrow_down

Aromatisierung

• Frucht Aroma

• Menthol

• Minze

• würzig

keyboard_arrow_down

Besonderheiten

• ohne Zusätze

keyboard_arrow_down

Format

• Large

keyboard_arrow_down

Stärke

• gering

• mittel

• stark

• Sehr stark

keyboard_arrow_down

Tabakmischungen

• Englische Mischung

keyboard_arrow_down

Marke

•Grimm & Triepel

•Jägarpris

•Lakrisan

•Makla

•Oliver Twist

•Piccanell

•Stokers

keyboard_arrow_down

Hersteller

•Arnold Andre GmbH & Co. KG

•Ermuri Genuss Company eG

•House of Oliver Twist A/S

•National Tobacco Company USA

Sortieren nach:

<<

<

1 von 2

2

>

>>



zum Artikel
Kurzinfo
Makla Ifrikia Kautabak
Makla Ifrikia Kautabak
3,00 Euro

Sofort Versandbereit
Lieferzeit: ca 1-3 Werktage



zum Artikel
Kurzinfo

starstarstarstarstar

zum Artikel
Kurzinfo
Piccanell Kautabak 14g Tütchen Kautabak-Sticks
Piccanell Kautabak 14g Tütchen Kautabak-Sticks
5,20 Euro

Sofort Versandbereit
Lieferzeit: ca 1-3 Werktage



zum Artikel
Kurzinfo
Piccanell Double Kautabak
Piccanell Double Kautabak
5,20 Euro

Sofort Versandbereit
Lieferzeit: ca 1-3 Werktage



zum Artikel
Kurzinfo
Lakrisan Original Kautabak-Sticks
Lakrisan Original Kautabak-Sticks
4,10 Euro

Sofort Versandbereit
Lieferzeit: ca 1-3 Werktage



zum Artikel
Kurzinfo
Grimm & Triepel #4 Kautabak-Sticks 14g Packung
Grimm & Triepel #4 Kautabak-Sticks 14g Packung
5,50 Euro

Sofort Versandbereit
Lieferzeit: ca 1-3 Werktage



zum Artikel
Kurzinfo
Grimm & Triepel #3 Kautabak-Sticks 14g Packung
Grimm & Triepel #3 Kautabak-Sticks 14g Packung
5,20 Euro

Sofort Versandbereit
Lieferzeit: ca 1-3 Werktage



zum Artikel
Kurzinfo
Grimm & Triepel #2 Kautabak-Sticks 14g Packung
Grimm & Triepel #2 Kautabak-Sticks 14g Packung
5,20 Euro

Sofort Versandbereit
Lieferzeit: ca 1-3 Werktage



zum Artikel
Kurzinfo
Grimm & Triepel #1 Kautabak-Sticks 14g Packung
Grimm & Triepel #1 Kautabak-Sticks 14g Packung
5,20 Euro

Sofort Versandbereit
Lieferzeit: ca 1-3 Werktage



zum Artikel
Kurzinfo

starstarstarstarstar

zum Artikel
Kurzinfo


zum Artikel
Kurzinfo

starstarstarstar_borderstar_border

zum Artikel
Kurzinfo
Stokers Ice Long Cut Chewing Tobacco 34g Dose Kautabak
Stokers Ice Long Cut Chewing Tobacco 34g Dose Kautabak
5,00 Euro

Sofort Versandbereit
Lieferzeit: ca 1-3 Werktage



zum Artikel
Kurzinfo
Jägar Pris Kautabak 16g Dose
Jägar Pris Kautabak 16g Dose
4,80 Euro

Sofort Versandbereit
Lieferzeit: ca 1-3 Werktage



zum Artikel
Kurzinfo
Oliver Twist Kautabak Arctic 7g Dose
Oliver Twist Kautabak Arctic 7g Dose
4,00 Euro

Sofort Versandbereit
Lieferzeit: ca 1-3 Werktage



zum Artikel
Kurzinfo
Oliver Twist Original 7g Kautabak
Oliver Twist Original 7g Kautabak
4,00 Euro

Sofort Versandbereit
Lieferzeit: ca 1-3 Werktage


starstarstarstarstar

zum Artikel
Kurzinfo
Oliver Twist Tropical 7g Kautabak
Oliver Twist Tropical 7g Kautabak
4,00 Euro

Sofort Versandbereit
Lieferzeit: ca 1-3 Werktage



zum Artikel
Kurzinfo

<<

<

1 von 2

2

>

>>

Anzahl pro Seite:

Kautabak | Eine reiche Auswahl verschiedener Kautabak Marken wie Grimm & Triepel, Makla, Oliver Twist oder Stokers online kaufen

 

Kautabak online kaufen!


Was genau ist Kautabak und wo kann man diesen kaufen?

 

Kautabak ist ein saucierter rauchfreier Tabak zum Kauen. Er besteht aus geschnittenen Tabakblättern, welche meist aromatisiert und fermentiert werden. Die nikotinhaltigen Rohtabake des Kautabaks bestehen überwiegend aus Zigarrentabak.

 
Nach der Ernte werden die Blätter unterschiedlich lange gelagert oder luftgetrocknet, danach fermentiert und anschließend in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen sauciert. Die Fruchtessenzen können aus Apfelsinen, Zitronen, Pflaumen, Rosinen, Feigen, Honig, Traubenzucker, Kandissirup, Lakritze oder Minz-Menthol bestehen. Der im Dialekt auch Priem genannte rauchfreie Kautabak wird in Rollen, Stangen, Streifen, Würfel oder Platten geschnitten, sodass er sich zum Kauen im Mund eignet.
 
Kaubeutel, sogenannte Chewing Bags hingegen, werden im Mundbereich zwischen der Oberlippe und den Wangen platziert. Durch Kauen kontrolliert der Verbraucher die Freisetzung von Aroma oder Nikotin. Zu Beginn sollte man den Tabak dezent ankauen und dann in der Backentasche ruhen lassen. Wenn die Wirkung und der Geschmack nachlassen, empfiehlt es sich den Tabak wieder dezent an zu kauen.
Sollte die Wirkung zu stark sein, entfernen Sie den Kautabak einfach aus dem Mund und spülen diesen mit etwas Wasser aus.
 
Kautabak kaufen können Sie in jedem gut sortierten Tabakwaren Fachgeschäft oder online bei uns. Wir führen ein breites Sortiment und erweitern dieses stetig. Falls Sie einen Wunsch bezüglich eines Artikels haben, teilen Sie uns diesen mit. Wir werden den Artikel, soweit es uns möglich ist, in unser Sortiment mit aufnehmen.
 
 
Wie wird Kautabak hergestellt?
 
Für Kautabak werden nikotinhaltige Tabakblätter verwendet. Diese werden zunächst über dem offenen Feuer getrocknet. Bei dem Fermentierungsvorgang werden unter anderem Zucker und Stärke abgebaut, zudem verringert sich der Nikotingehalt des Tabaks. Im Anschluss müssen die Blätter in einer Fruchtsoße eingelegt werden. Diese gibt ein zusätzliches Aroma, beispielsweise von Lakritze, Minze oder Pflaume, an den Kautabak ab und verändert so dessen Geschmack. Nach diesem Vorgang folgt ein weiterer Trocknungsprozess und erst danach kann der lose Kautabak in seine Form gepresst werden. Je nach Hersteller und Sorte gibt es ihn als Streifen, Rollen, Stangen, Würfel oder Platten zu kaufen. 
 
 
Ist Kautabak gesundheitsschädigend?
 
Ja, denn er ist nicht nikotinfrei. Besonders in der Mundhöhle können durch Kautabak verschiedene Krankheiten und Symptome entstehen. Das Risiko hierfür ist jedoch deutlich geringer, als beim herkömmlichen Rauchen von Tabak, da durch das Verbrennen weit mehr Schadstoffe freigesetzt werden, als beim Kauen. Sollten sie Symptome im Mundbereich verspüren, suchen Sie bitte einen Arzt auf. 
 
 
Wie entsorge ich Kautabak?
 
Kautabak und der dabei entstehende Tabaksaft sollten nicht verschluckt, sondern lieber in einem Spuckbecher entsorgt werden. Da es sich ausschließlich um verarbeitete und gerollte bzw. gepresste Tabakblätter handelt, ruft der Saft unter Umständen Übelkeit und Erbrechen hervor. Sollten Sie aus Versehen einmal die Reste ihres Kautabaks verschlucken, wenden Sie sich bitte an einen Arzt. 
 
 
Wie nutze ich Kautabak?
 
Kautabak kann mit dem Kauen von Kaugummi verglichen werden. Man nimmt ein Stück des Tabaks in den Mund und kaut einige Male darauf herum, um den Geschmack freizusetzen. Dann legt man den Kautabak in einer Backentasche ab und wiederholt den Vorgang sobald der Geschmack nachlässt. Möchte man nicht weiter konsumieren, spuckt man den Tabakrest in einen Spuckbecher oder einfach in den Müll. Es empfiehlt sich nicht, diesen zu verschlucken. Falls es doch einmal passieren sollte, suchen Sie besser einen Arzt auf, um mögliche Symptome wie Übelkeit und Erbrechen abklären zu lassen. Durch Ausspülen des Mundes mit Wasser, können Sie einen zu intensiven Geschmack wieder loswerden. 
 
 
Wie verhindere ich, dass der Kautabak austrocknet?
 
Der Tabak wird meist in einer Metalldose und in einer Folie verpackt verkauft. Auf der Dose wird das Mindesthaltbarkeitsdatum angegeben, nach dem der Tabak seine Konstistenz oder den Geschmack verlieren kann. Um ein Austrocknen zu verhindern, sollte der Kautabak also vor Ablauf dieses Datums verbraucht und möglichst wenig äußeren Einflüssen ausgesetzt werden. Es empfiehlt sich daher, ihn immer in der Folie einzuwickeln und diese in der zugehörigen Dose aufzubewahren.  
 
 
Enthält Kautabak Nikotin?
 
Ja, denn dieses ist in den verwendeten Tabakblättern enthalten und wird dem Kautabak nicht im Verarbeitungsprozess entzogen. Rauchfreier Kautabak stellt somit keine nikotinfreie Alternative zu Zigaretten dar. Der Nikotingehalt variiert von 10 mg bis zu 40 mg pro gramm und lässt sich somit durch eine Verwendung von etwas mehr oder weniger als 1 Gramm Tabak recht einfach regulieren. Ist der Kautabak zu stark, einfach etwas weniger verwenden und der Nikotingehalt reduziert sich.
 
 
Welche Hersteller sind bei Kunden besonders bekannt und beliebt?
 
Das einzige deutsche Unternehmen in der Produktion von Kautabak ist Grimm&Triepel. Als Europas größte Kautabakfabrik blicken sie bereits auf 150 Unternehmensjahre zurück. 
Die Firma Oliver Twist produziert seit mehr als 200 Jahren Kautabak in Dänemark. Seit jeher ist Oliver Twist auf Handarbeit ausgelegt, sodass die Mitarbeiter alle Blätter von Hand sortieren, bearbeiten, saucieren, trocknen und rollen. 
Makla, ein belgisches Unternehmen, ist besonders bei Anhängern von kräftigen Sorten beliebt.
Stokers aus den USA und wird von der Firma National Tobacco Industrie in Kentucky hergestellt. Es ist ein klassischer amerikanischer, kräftiger Kautabak. 
 
 

Was ist der Unterschied zu Chewing Bags und Snus?

 
Der lose Kautabak muss ebenso wie Chewing Bags immer wieder angekaut werden, um seinen Geschmack zu entfalten. Bei Chewing Bags handelt es sich um Tabak, welcher in einer speziellen Folie eingepackt und mit dieser gekaut wird. Kautabak hingegen wird ausschließlich in einer Folie vor dem Austrocknen bewahrt und ohne diese gekaut. Snus hingegen bestehen aus gemahlenem Tabak. Dieser muss nicht gekaut werden, sondern setzt allein durch den Kontakt mit Speichel seinen Geschmack frei und kann somit einfach in der Wangentasche abgelegt werden. 
 
 
Schon gewusst?
 
Kautabak gibt es seit der Zeit der Seefahrer, in der Christoph Kolumbus die Welt erkundete. Er brachte den Tabak nach Europa und besonders das Kauen von Tabakstücken, welches er von den Indianern abgeschaut hatte, erfreute sich großer Beliebtheit. Besonders Bergarbeiter und Seemänner waren über diese Alternative zum Rauchen sehr erfreut, denn ihnen war Konsum dieser Art aufgrund erhöhter Brandgefahr in der Arbeitszeit untersagt. Matrosen erfreuten sich durch den rauchfreien Tabak an geringeren Müdigkeits- und Hungergefühlen. Auch die Schiffbetreiber passten sich schnell an den neuen Trend an und stellten Spuckbecher auf, um Tabakreste auf dem Boden zu vermeiden. 
Heute nutzen besonders Baseballspieler viel Kautabak, um sich die Wartezeit in einem Spiel zu verkürzen und Nervosität abzubauen. Dafür Tabak zu nutzen, ist eine lange bestehende Tradition in vielen Vereinen, jedoch wird auch hier der Kautabak zunehmend durch Sonnenblumenkerne oder Kaugummi ersetzt, damit die Sportler ihre Vorbildfunktion eines gesunden Lebens besser vertreten können.

 

Seitenanfang