08031 / 13 37 6
Anmelden
Trendshop 2022 Tabak Brucker Käuferschutz Zertifizierter Shop Händlerbundmitglied

Tsuge Pfeifen aus Japan erhältlich

  1. Pfeifen
  2. Pfeifen Marken
  3. Tsuge

Suchfilter

Sortieren nach

Marken

weitere Anzeigen

Besonderheiten

weitere Anzeigen

Biegung

weitere Anzeigen

Farbe

weitere Anzeigen

Filter

weitere Anzeigen

Füllvolumen

weitere Anzeigen

Herkunftsland

weitere Anzeigen

Kopfform

weitere Anzeigen

Material

weitere Anzeigen

Mundstück

weitere Anzeigen

Oberfläche

weitere Anzeigen

Packungseinheit

weitere Anzeigen

Zubehör

weitere Anzeigen
0
1
5

1 von 5

Artikelanzahl pro Seite

1 von 5

Tsuge Pfeifen und Pipes aus Japan online kaufen

Tsuge - Traditionelle Tabak Pfeifen aus Japan

Das Besondere der japanischen Tsuge Pfeifen

Tsuge Pfeifen, benannt nach dem Firmengründer Kyoichiro Tsuge, haben eine lange Geschichte.

Alles begann im Jahre 1936, als Kyoichiro seine eigene Werkstatt in Japan, Tokio eröffnete. Damals stellte er noch Zigarettenspitzen aus edlen Kirschhölzern und Elfenbein her.

In den 1940er Jahren wurde die Produktion jedoch unterbrochen, da Kyoichiro zum Kriegsdienst einberufen wurde. Nach dem Krieg stieg die Nachfrage nach Pfeifen in Japan deutlich an, weshalb Kyoichiro Tsuge von der Produktion von Zigarettenspitzen, auf die Herstellung von Pfeifen umstieg.

Da Bruyere Holz nach Ende des 2. Weltkriegs in Japan nicht vorhanden war, wurde Kirschholz für die Pfeifenschnitzerei hergenommen. 

Der gelernte Zigarettenspitzenmacher stammte aus einer berühmten Schwertschmiede Familie, was wohl auch der Grund ist, weshalb Tsuge Pfeifen oftmals mit besonderen Metallen verarbeitet werden.

In Sammlerkreisen genießen diese Pfeifen einen wahren Kultstatus. Neben den klassischen Serienpfeifen produziert Tsuge auch Freestyle Pfeifen, welche oftmals zusammen mit Bambusholmen verarbeitet werden.

Dies bringt den Asiatischen Ausdruck von Tsuge Pfeifen deutlich zur Geltung.

* inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand