Tabakwaren und Spirituosen dürfen nur an volljährige Personen verkauft werden.
Des Weiteren verwenden wir Cookies,
um unseren Shop fortlaufend verbessern zu können.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Um das Impressum aufzurufen klicken Sie bitte hier

Rauchwaren ab 18 Jahren

Los

Pfeife Quixx Q 3 Braun

Pfeifen > Pfeifen Marken > Vauen > Quixx

203440
Artikelbild_Klein
Artikelbild_Klein
Artikelbild_Klein
Pfeife Quixx Q 3 Braun

Pfeife Quixx Q 3 Braun

von VAUEN Vereinigte Pfeifenfabriken Nürnberg GmbH Landgrabenstraße 12 90443 Nürnberg hergestellt starstarstarstar_borderstar_border
35,00 Euro

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: nicht lieferbar

local_shipping

derzeit nicht lieferbar






Beschreibung:

  •  Tabak Preife Quixx Q 3 Braun
  •  Moderne Pfeife aus Bruyèreholz
  •  kleines Füllvolumen
  •  ideal für das Rauchen "Zwischendurch"
  •  kann mit normalem Tabak geraucht werden
  •  mit Acryl-Mundstück, 9mm-Filter

Die konsequente Weiterentwicklung der Vauen „pipoo“ ist die Vauen Pfeife Quixx. Die Quixx ist etwas größer als ihre Vorgängerin und kann daher mit ganz normalem Tabak geraucht werden. Auch dies ist eine Pfeife, die für den kurzen Pfeifengenuss bestens geeignet ist.

Details:

Artikelnummer pf-va-q3-b
EAN Vauen
Hersteller VAUEN Vereinigte Pfeifenfabriken Nürnberg GmbH Landgrabenstraße 12 90443 Nürnberg
Marke Vauen
BiegungStraight (Gerade)
MundstückNormalbiss, Fishtail
FarbeDunkelbraun
Filter9 mm
FüllvolumenKlein
KopfformFreestyle
OberflächeGlatt

Kundenbewertungen:

starstarstarstar_borderstar_border

1 Bewertungen (∅ 3 Sterne)

von Christian-Daniel am 26.01.2019 starstarstarstar_borderstar_border

Eine wirklich kleine, nur 12,5 cm lange Pfeife, die, weil aus Bruyere und durch die skandinavisch-kühle, kantige Optik ganz und gar keinen großväterlichen Eindruck macht. Durch den glatten Boden kann man sie gut auf dem Tisch ablegen. Etwas irritierend ist, dass der spitz zulaufende Pfeifenkopf nicht symmetrisch ist und auch die Bohrung nicht ganz mittig. Tut der Funktion aber keinen Abbruch. Die Pfeife nimmt in etwa so viel Tabak auf, wie man auch für eine selbstgedrehte Zigarette brauchen würde (ggf. etwas mehr) und lässt sich in 5-10 Minuten fix durchziehen. Im Prinzip eine pfeifengewordene Zigarette. Wird allerdings, wenn wie eine solche geraucht, sehr schnell sehr heiß. Was wirklich schlecht ist, ist, dass der Filter zu weit in den kurzen Pfeifenkopf ragt. Dadurch schmort er schnell an, und das schmeckt man dann auch. Wäre der Pfeifenkopf ein-zwei Zentimeter länger, wär' das kein Problem. Aber dann würde die Pfeife nicht mehr so prima in einen Tabak-Pouch passen, und den Vorteil sollte sie unbedingt haben. Eine Lösung könnte sein, dass man sich mit 8mm-Zellulose-Filtern in der Langversion (22 mm) behilft. Die sind zwar eigentlich zu schmal, aber durch das konisch zulaufende Mundstück kann man sie trotzdem gut arretieren (Gefriemel). Feuchten Tabak sollte man dann allerdings nicht rauchen. Eine andere Lösung: den Tabak nicht bis ganz zu Ende rauchen (= Verschwendung). Die bessere Lösung wäre, Vauen würde zu der Pfeife kürzere Filter anbieten. Fazit: im Grunde eine tolle Sache für den schnellen, papierfreien Rauchgenuss. Aber mit Verbesserungsbedarf. Könnte ein Renner werden, wenn es weitere Pfeifenformen gäbe.

* inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand

** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands

Newsletter
Seitenanfang