08031 / 13 37 6
Anmelden
Trendshop 2022 Tabak Brucker Käuferschutz Zertifizierter Shop Händlerbundmitglied

Erlesene Rum Sorten einfach und bequem online bestellen

  1. Spirituosen
  2. Rum

Suchfilter

Sortieren nach

Marken

weitere Anzeigen

Aromatisierung

weitere Anzeigen

Beschaffenheit

weitere Anzeigen

Besonderheiten

weitere Anzeigen

Geschmacksrichtung

weitere Anzeigen

Herkunftsland

weitere Anzeigen

Stärke

weitere Anzeigen

Verpackung

weitere Anzeigen
0
1
4

1 von 4

Artikelanzahl pro Seite

1 von 4

Rum schnell und sicher online bestellen bei Tabak Brucker.de

Was genau ist eigentlich Rum?


Die Basis für Rum ist Zuckerrohr. Dies ist ein Beiprodukt bei der Zuckerproduktion von Zuckerrohrsaft oder der Melasse. Der Rum hat einen eigenen oft eleganten Geschmack, aus diesem Grund gießen Leute Rum auch gerne in Ihren Kaffee hinein. Das Wort Rum stammt wahrscheinlich vom englischen Dialekt abgeleiteten Wort "rumbullion“, ein Getränk aus gekochten Zuckerrohrstielen.


2 Gläser mit Rum gefüllt im Hintergrund ist Rauch zu sehen

Wie entstand diese Spirituose?


Rum und seine Geschichte, diese beginnt im frühen 17.Jahrhundert auf einer Zuckerrohrplantage in Südamerika und der Karibik. Sklaven dort entdeckten, dass die Melasse, ein Nebenprodukt der Zucker Gewinnung ist.

Nach dem vergoren konnte man daraus alkoholhaltige Getränke herstellen. Jetzt war es nur eine Frage der Zeit, bis die Kolonialherren herausfanden, dass aus dem Zuckerwein auch ein Destillat gemacht werden kann.

Dies geschah höchstwahrscheinlich nach der Auffassung zum ersten Mal in Brasilien und nicht auf Barbados. Vorangetrieben und geprägt haben die Rumproduktion seit den letzten 400 Jahren allerdings die Inseln in der Karibik.


Wie viel kostet ein guter Rum mit mindestens 37,5% Vol. Alkoholgehalt?


Ein Guter Rum muss nicht immer teuer sein. Auf was Sie achten sollten!

  • Der Preis ist nicht immer ausschlaggeben.
  • Was sagen die Bewertungen im Internet über den ausgewählten Rum aus?
  • Welche Geschmacksrichtung will ich, soll dieser herb, fruchtig oder beides sein?
  • Wie lange wurde der Rum gelagert?
  • Wo kommt mein gewünschter Rum her aus welchem Land?
  • Welche Farbe sollte er haben?
  • Wieviel % an Alkohol hat dieser?

Wie wird Rum im Online-Handel verschickt?


Bei uns können Sie erlesenen Rum Sorten einfach und bequem online bestellen. Der Ablauf beim Kauf und Versand von Spirituosen der Firma Tabak Brucker stellt sich wie folgt dar:

  1. Gewünschten Artikel im Online-Shop raussuchen und in Ihren Warenkorb hineinlegen.
  2. Bei Unsicherheit oder Unklarheiten gerne persönlich bei Tabak Brucker anrufen und sich beraten lassen.
  3. wählen Sie nun Ihre Zahlungsmethode aus und schließen Sie den Check-Out ab.
  4. Ihre Bestellung ist nun bei Tabak Brucker eingegangen.
  5. Nun wird alles von unserem Versandteam bearbeitet. Zuerst zusammengestellt danach sicher gepolstert verpackt.
  6. Ihre Ware ist nun versandfertig und wird am selben Tag noch von DHL abgeholt.
  7. Paket geht bei DHL ein und wird innerhalb von 1-3 Werktagen bei Ihnen eintreffen. (Achtung: Lieferungen außerhalb Deutschlands können zusätzliche Werktage in Anspruch nehmen)

Bei Ihrer Registrierung brauchen Sie eine gültige E-Mail-Adresse und einen gültigen Ausweis. Da bei hochprozentigen Spirituosen ein Altersnachweis gefordert wird.


Welche Zigarren passen dazu?


Von Zigarre und Rum gemeinsam Träumen muss nicht sein, kombinieren ist angesagt.

Hierbei ist es wichtig das Sie auf die Stärke beider Sorten. Haben Sie eine starke Zigarre sollte beim Rum an der Stärke nicht gespart werden. Achten Sie darauf das Sie dabei einen dunklen Rum verwenden.

Rum aus Kuba passt hervorragend zu einer Habana Zigarre. Dezentere Zigarren lassen sich daher eher mit einem guten Whisky, Cognac, Champagner oder einem trockenen Rotwein trinken. Zu dezenteren Zigarren, gehören unter anderem Griffins, Mustique oder Partagas Mille Fleurs.


Passt Rum zur Tabak-Pfeife?


Mit was man seinen Rum verfeinert ist jedem selbst überlassen. Rum passt durch seine Vielfalt gut zu Zigarren genauso aber gut zu Tabak Pfeifen. Hier ist der eigenen Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schauen Sie doch am besten bei uns auf der Internetseite (www.Tabak-Brucker.de) vorbei. Hier finden Sie alles von den verschiedensten Rum Sorten, Tabak Pfeifen Sorten, Zigarren und vieles mehr.

Bei Fragen oder ähnliches werden Ihnen unsere Mitarbeiter gerne weiterhelfen. Schicken Sie uns hierzu ein E mail oder rufen uns an.


Wie wird Rum hergestellt und in welchen Fässern wird er gelagert?


Bei der Rumherstellung bedarf es zur Basis eine Zuckerhaltige Flüssigkeit, eine sogenannte Maische. Diese besteht entweder aus Melasse oder frischen Zuckerrohrsaft dieser vergoren wird.

Der Basisalkohol wird hierbei aus dem Säulenbrennverfahren oder dem Pot-Still Verfahren destilliert. Die erste Methode wird für dezentere Rum-Sorten verwendet, die zweiten Methode für gehaltvollere Rums.

Das Verfahren wird von Land zu Land unterschiedlich angewendet. In Jamaica werden bei den Rückständen aus vorangegangenen Brennprozessen (sogenannter «Dunder») zugesetzt. Dieses bringt sehr schwere und aromatische Rums hervor.

Dadurch werden diese meist für Assemblagen verwendet, da sie allein zu stark im Geschmack wären. Aber nicht nur bei Rum entscheidet die Destillation über Qualität und Geschmack des Getränkes, sondern auch die Reifung und Lagerung,

in welchen Fässern (Eichfässern). Hinzu kommt das Klima von Südamerika und der Karibik, dieses spielt eine ganz wichtige Rolle. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit und den hohen Temperaturen interagiert der Rum viel schneller und stärker mit dem Holz.


Rum in Gläßern vor Eichenholzfässern aus der Karibik

Die Fässer, die hierfür infrage kommen waren auf jeden Fall vorher mit Bourbon befüllt. Für die Lagerung von Rum werden überwiegend Fässer aus amerikanischer Weißeiche verwendet. Nach der Befüllung des Destillierten Rums wird von außen kein menschlicher Einfluss mehr kommen.


Wo wird Rum überall hergestellt?


Auf der ganzen Welt wird Rum hergestellt, hier finden Sie eine kleine Auflistung von den verschiedensten Ländern der Rum Herstellung.

  • Haiti
  • Barbados
  • Trinidad
  • Panama das Tropische Zentrum Mittelamerikas
  • Nicaragua
  • Mexiko
  • Martinique
  • Jamaika
  • Guyana
  • Brasilien
  • Afrika
  • Philippinen
  • Venezuela
  • Mauritius
  • Kuba
  • Fiji Inseln
  • Kanarischer Rum die Inseln mit dem süßen Rum
  • Kolumbien


Welche Sorten gibt es bei Tabak Brucker?


Tabak Brucker überzeugt nicht nur mit seinem breiten Sortiment an Zigaretten und Co, sondern bietet auch viele unterschiedlichen Sorten an Spirituosen an. Darunter auch diverse Rum Sorten.

Hier erhalten Sie einen kleinen Überblick unseres Sortiments:

  1. Rumish Alkoholfrei 0,5l trotzdem ein Alkoholisches Getränk
  2. Montosa Signature 500ml 40% Vol
  3. Austrian EmpireNavy Maximus 40% Vol
  4. Bloody Harry 43% Vol mit Vodka und Jamaica Rum aus der Karibik
  5. Centenario Rum 9 Conmemorativo 40% Vol
  6. Rio Relicario Superior 40% Vol
  7. Remedy Spiced Rum 41,5% Vol
  8. Motörhead Rum aus der Dominikanischen Republik
  9. Cigar Ron Traube Nuss Rumlikör
  10. Cigar Ron Caramel Rumlikör 35% Vol
  11. Cigar Ron Dark Cacao Rum 0,5l mit 35% Vol Alkoholgehalt
  12. Cigar Ron Mocca Rum
  13. Cigar Ron Coconut Rum
  14. Black Tot Rum
  15. Kubanischem Jamaica Rum 40% Vol.
  16. Hannelore Rum
  17. Botucal Reserva Exlusiva 40% Vol 700ml Flasche
  18. Ron Prohibido Gran Reserva Solera 12 Finest Blended 40% Vol. Alkohol
  19. Ron Prohibido Gran Reserva Solera 15 Finest Blended 40% Vol Alkohol
  20. Malibu Original 21% auffällig wegen seiner weißen Verpackung (Glas)
  21. Havana Club Rum aus dem Ursprungsland Kuba
  22. Bacardi Rum 37,5% Vol. vollmündiger weißer Rum
  23. Bentley B13 Rum hergestellt in Barbados

Was ist der Unterschied zwischen weißen und braunen Rum?


Weißer Rum, wird einzig aus der Zuckerrohrmelasse gebrannt. Die Melasse selbst ist ein Sirup, welcher Braun und dickflüssig ist. Nach der Herstellung ist die Melasse nur noch ein Abfallprodukt.

Andere Rumsorten werden aus Zuckerrohstoff hergestellt. Beispiele davon sind, Rhum Agricole und Cachaça.

Der weiße Rum wird nach der Destillation kurz in Stahltanks gelagert. Anschließend wird er auf 37.5% Vol. verdünnt. Daher wird weißer Rum auch als White Wine oder Blanco Rum bezeichnet.

Der braune Rum wird hingegen zum weißen nicht in Stahltanks, sondern über mehrere Jahre in braunen Holzfässern aus Eiche gelagert. Je länger die Lagerung in den Eichenholzfässern erfolgt desto dunkler wird die Farbe von braunem Rum.


Wichtig hierbei ist aber auch, bei der Lagerung was verwendet man genau.

  • Welchen Fässern wurden verwendet?
  • Welche Lagerbedingungen herrschten?

Wie viele Jahre wurden die verschiedenen Rum Sorten gelagert und vieles mehr.

Bei braunem Rum erfolgt die Reifung in einem Solera System oder in einem oder mehreren verschiedenen Fässern für einige Jahre im Lagerhaus.

Der Unterschied der beiden Rum Sorten macht sich auch bei der Abfüllung bemerkbar, während Brauner Rum in Fässern gelagert wird und somit seine Reifung erhält, wird weißer Rum direkt abgefüllt. Dieser Unterschied bezieht sich Beispielweiße auch Tequila Silver und Tequila Gold.

Weißer, aber genauso brauner Rum, wenn es auf dem Etikett vermerkt ist, dürfen vor der Abfüllung mit Zuckerkulör nachgetönt werden. Naturbelassene Sorten verzichten komplett auf eine Färbung. Bei einer dunklen Färbung kommt es daher nicht immer auf die Jahre der Lagerung an.


Glas mit Weißen Rum aus Barbados



Zwei Gläser mit braunen Rum + einer großen Flasche dazu im Hintergrund das Meer der Karibik


Hier ein Überblick was Sie brauchen, wenn Sie Ihren Rum, Whiskey. Vodka oder doch einen Cocktail trinken:


Zubehör für Cocktails und weitere alkoholische Spirituosen


Um bei Spirituosen speziell bei Rum den richtigen Geschmack zu erzielen, nimmt man immer die passenden Gläser dazu. Genauso hierbei Rum sollten Sie immer Gläser verwenden, die nach oben hin schmäler werden, eine Form wie eine Tulpe haben und nicht zu groß sind. Diese Gläser werden auch Nosing Glas genannt. Generell nennt man Gläser, die oben hin schmäler werden "Verjüngende" Gläser. Wichtig hierbei ist auch, ein Rum Glas befüllt mit max.25ml pro Glas.


Wie trinkt man einen guten Rum?


Um den Geschmack in vollen Zügen genießen zu können, trinken Sie Ihr Getränk schluck für schluck. Lassen Sie es im Mund einige Sekunden, ohne Ihr Getränk dabei zu bewegen.

Erst dann sollten Sie Ihr Getränk in den Mundhöhlen hin und her bewegen. So entfaltet sich Ihr Getränk im Mund und Sie erleben ein wahres Geschmackserlebnis.

Wahre Rum, Whisky, Wein und Co Trinker wissen was gemeint ist.


Darf ich Alkohol ins Ausland verschicken?


Völlig legal ist es, wenn Online-Shops Getränke mit Alkohol per Post oder mit einem Kurierdienst verschicken. Handel es sich hierbei aber um eine Privatperson, könnte diese Schwierigkeiten beim Verschicken der Ware bekommen. Da die Post oder andere Kurierdienste, Getränke mit Alkohol auf Ihrer Liste der verbotenen Versandgegenstände gesetzt haben.


Ab wann darf man Spirituosen kaufen?


Generell ist das Kaufen und Trinken von harten Spirituosen in Deutschland erst ab 18 Jahren erlaubt. Auch im bei sein der Eltern.

Ab 16 Jahren dürfen Jugendliche in der Öffentlichkeit Bier, Wein oder Sekt kaufen gleichzeitig auch Konsumieren.



Haftungsausschluss:

Obwohl wir uns stets um die Richtigkeit der Produktangaben auf unserer Internetseite bemühen, kann es mitunter vorkommen, dass Hersteller ihr Zutatenverzeichnis ändern. Die Produktverpackung und zugehörigen Dokumente enthalten möglicherweise Angaben, die über die auf unserer Internetseite gemachten Angaben hinausgehen und/oder sich von ihnen unterscheiden. Sämtliche Produktangaben auf unserer Internetseite werden allein zu Informationszwecken bereitgestellt. Wir empfehlen Ihnen, sich nicht allein auf die Angaben zu verlassen, die auf unserer Internetseite angezeigt werden, sondern sich vor Gebrauch bzw. Verzehr der Ware stets auch sorgfältig die Etiketten, Warnhinweise und Anleitungen durchzulesen, die mit der Ware geliefert werden. Sollten Sie Sicherheitsbedenken gleich welcher Art haben oder weitere Angaben zur Ware wünschen, lesen Sie bitte sorgfältig die Angaben auf den Etiketten und der Verpackung und wenden sich an den Hersteller. Die Angaben auf dieser Internetseite können eine fachkundige Auskunft Ihres Arztes, Apothekers oder einer anderen medizinischen Fachkraft nicht ersetzen. Bei Fragen zur Verträglichkeit, zu Risiken oder Nebenwirkungen der Einnahme oder Anwendung des Produktes wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker. Unsere Beschreibungen und sonstigen Angaben zu den Waren dienen nicht dem Zweck der Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung einer Krankheit oder eines Gesundheitszustandes. Tabak-brucker.de haftet nicht für ungenaue oder unrichtige Produktangaben seitens der Hersteller oder sonstiger Dritter. Ihre gesetzlichen Ansprüche bleiben unberührt.

* inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand